Ägypten ist das große Preis-Leistungs-Verhältnis

Aufgrund der wirtschaftlichen Lage Ägyptens sehen die meisten Besucher Ägypten als einen großen Wert für Reisen, wie es sein könnte?

Der Umtauschpreis für das ägyptische Pfund ist jetzt sehr niedrig 1 USD = 17,75 EGP, so Ägypten ist jetzt sehr billig, aber bevor Sie eine Entscheidung treffen lesen Sie diesen Artikel

Ist es heute sicher, nach Ägypten zu reisen?

Im Allgemeinen ist die Reise nach Ägypten sicher und die Ägypter sind sehr freundlich und gastfreundlich. Die Einheimischen hier helfen in den meisten Fällen so viel wie möglich, wenn jeder Tourist Hilfe braucht. Die meisten Reisen in die Wüsten in Ägypten haben Checkpoints, an denen Die Leute Sie über Ihre Reise zum Ziel informieren und sicherstellen, dass Sie Ihr Ziel sicher erreichen. Reisen in potenziell unsichere Gegenden haben eine Eskorte von der örtlichen Polizei zur Verfügung gestellt. Außerdem können die Beamten hier Pass- und Dokumentenkontrollen durchführen, um zu verhindern, dass illegale Personen übergehen und den Frieden im Land gewährleisten.

Beste Zeit des Jahres, um Ägypten zu besuchen

Schönes Wetter und mäßige Menschenmassen machen Februar–April und Oktober-November zur besten Zeit, um Ägypten zu besuchen. Diese Monate sind perfekt, um die Nilkreuzfahrt und den Sinai-Wanderweg zu genießen. März bis Mai kann Sandstürme aus der Wüste mit dem "Khamasin" Wind bringen. Der Sommer in Ägypten schwülmit Juli und August ist der heißeste, so entfliehen Sie der Hitze an den Stränden des Roten Meeres, aber buchen Sie im Voraus. Dezember und Januar sind überall kühler, außer im Süden, und voll von touristischen Herden an wichtigen Sehenswürdigkeiten wie Pyramiden von Gizeh und Tempel von Luxor. Denken Sie an große Feiertage wie Ramadan, wenn viele Restaurants und Banken tagsüber schließen.

Das Wetter

Ägypten liegt in Nordafrika, so wie Sie sich vorstellen können, es wird sehr heiß! Die Hitze kann für Urlauber ziemlich überheblich werden, also seien Sie vorsichtig. Im Allgemeinen ist Ägypten trocken, da es ein Dessertklima hat, aber die Nordküste erhält etwas mehr Niederschläge. Es ist am besten, von April bis Oktober und Oktober bis November zu besuchen. Während dieser Monate ist es immer noch heiß, aber du wirst die wirklich heißen Momente überspringen. Denken Sie daran, in der Sonne aufpassen.

Warum sollten Sie Ägypten besuchen?

Ägypten bleibt ein aufregendes Reiseziel, und eines, das auf Ihrer Bucket-Liste stehen sollte.

Sie haben Ägypten wahrscheinlich zum ersten Mal in der Schule kennengelernt, als Sie alles über die Pyramiden, Götter mit Hunden für Köpfe und grausame Mumifizierungsmethoden erfuhren! Es besteht kein Zweifel, dass das alte Ägypten seit langem als eine der wichtigsten und interessantesten Zivilisationen in der Geschichte betrachtet wurde. Heute ist Ägypten genauso interessant wie so viele der alten Bauwerke und Denkmäler noch existieren. Nicht nur das, sondern Ägypten ist aus anderen Gründen etwas Besonderes; es hat einige unglaubliche Strände, Tierwelt, Küche und Wetter. Wenn Sie also noch einen Grund brauchen, warum Ägypten Ihr nächstes Urlaubsziel sein sollte, werfen Sie einen Blick:

Das Volk

Das ägyptische Volk ist bekannt für seine einladende Haltung und sinnlich für Humor. Sie sind in der Regel fröhlich, ehrlich und hilfsbereit gegenüber Touristen.

Das Essen

ÄgyptischeKüche ist in Großbritannien nicht so bekannt, aber ihre Küche ist köstlich. Erwarten Sie große Aromen, ähnlich denen im Nahen Osten, und stellen Sie sicher, dass Sie Koshary, Sambousak, Molokheya und Kebabs probieren. Vegetarier werden in Ordnung sein.

Vielfalt

Wenn Sie im Urlaub sind, ist es gut, eine Mischung aus Dingen zu tun. Ägypten bietet das an. An manchen Tagen können Sie am Strand sitzen und entspannen, andere können Sie in die belebten Märkte gehen und mit lokalen Anbietern tauschen, oder eine Bootsfahrt machen, die Museen besuchen – alles.

Sie haben die Pyramiden

Viele strömen nach Ägypten nur für die Pyramiden. Die Große Pyramide von Gizeh ist die bekannteste und ist die einzige Überlebende der Sieben Wunder der Antike und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie können einen Kamelritt unternehmen, um die Pyramiden aus nächster Nähe zu besuchen und für diejenigen, die nichts gegen die Dunkelheit haben, können Sie auch hineingehen. Wirklich atemberaubend, werden diese alten Gräber für den Rest deines Lebens bei dir bleiben.

Die Sphinx von Gizeh

Sphinxen sind alte mythologische Kreaturen, die den Körper eines Löwen und menschlichen Kopfes haben. Die bekanntesten sind die Sphinx, die in der griechischen Tragödie Ödipus Rex und diese ganz besondere in Ägypten vorgestellt. Die größte Monolith-Statue der Welt, diese liegende Sphinx soll den Pharao Khafra darstellen und die Pyramiden bewachen (die Gräber waren).

Mount Sinai

Dies ist in der Tat der Berg Sinai von biblischem Ruhm. Nach der Bibel und dem christlichen Glauben ist dies der Ort, an dem Mose die Zehn Gebote von Gott empfangen hat.

Herrliche Strände

Das Rote Meer bietet Ägyptens Besuchern einige erstaunliche Strände. Sie sind nicht nur postkartenperfekt, sondern bieten auch eine ganze Reihe von Wassersportaktivitäten. Schnorcheln ist besonders beliebt, ebenso wie Tauchen, wegen der unglaublichen Meereslebewesen.

Tauchen

Wussten Sie, dass im Roten Meer über 100 Wracks liegen? Nehmen Sie an einem Tauchkurs teil, damit Sie einen richtigen Tauchgang erleben können. Es sind nicht nur Wracks, die Sie sehen werden, sondern Korallenriffe, tropische Meereslebewesen und sogar Stachelrochen.

Da ist der Nil…

Der Nil ist der längste Fluss der Welt und Ägypten ist sehr stolz darauf! Der Nil bietet einige tolle Tage; Nehmen Sie an einer Tagesführung teil, um die verschiedenen Flusstiere zu sehen. Vielleicht entdecken Sie sogar ein Krokodil…

Luxor

Die Stadt Luxor gilt als das größte Freilichtmuseum der Welt. Es lohnt sich auf jeden Fall einen Ausflug zu alten Ruinen und den Überresten einiger wirklich faszinierender altägyptischer Tempel zu sehen.

Das Tal der Könige

Wahrscheinlich der berühmteste Ort für Archäologen und Fans der antiken Geschichte, Das Tal der Könige ist, wo die ägyptischen Pharaonen begraben sind. Diese Gräber sind einfach atemberaubend und zeigen Momente der ägyptischen Mythologie.

Posted in de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *